Achtung: Neuer Veranstaltungsort

für den Vortrag „Wasserzeichen und Papierstruktur“

Montag, 18. Oktober 2021, 19 Uhr

im Stadtmuseum Pirna, Klosterhof 2,

auf der Galerie im Foyer

Geschichte der Ziegeleien am Zehistaer Kohlberg

Rainer Rippich, Pirna

Freitag, 10. Dezember 2021

(mit anschließender Adventsfeier)

Mägdleinschule, Kirchplatz 10, Pirna

Wasserzeichen und Papierstruktur. Zur Datierung von kunstgeschichtlichen Exponaten

Dr. Georg Dietz, Dresden

Montag, 18. Oktober 2021

Mägdleinschule, Kirchplatz 10, Pirna

Einl_Metasch_2019_web

Das Baugeschehen der 1920er Jahre in Pirna

Montag, 18. Mai 2020, 19.00 Uhr

Mägdleinschule, Kirchplatz 10, Pirna

Rainer Rippich, Pirna

Wasserzeichen und Papierstruktur. Zur Datierung von kunstgeschichtlichen Exponaten

Montag, 23. März 2020

Mägdleinschule, Kirchplatz 10, Pirna

Dr. Georg Dietz, Dresden

Dieser Vortrag fällt aus, ein neuer Termin wird rechtzeitig genannt.

Mauern – Türme – Tore

(mehr …)

Sachsens Schritt in die geldgeschichtliche Moderne. Banknoten und Papiergeld im Königreich Sachsen

Einl_Metasch_2019_web

Der Referent beleuchtet in seinem Vortrag 250 Jahre des sächsischen Finanzwesens, vor allem den Übergang von der alleinigen Münzwährung zur Ausgabe von Tresorscheinen und Banknoten bis hin zur Einführung von Giralgeld.

Montag, 18. November 2019, 19.00 Uhr

Mägdleinschule, Kirchplatz 10, Pirna

Dr. Frank Metasch, Dresden

Der Pirnaer Friedenspark

Der Vortrag beinhaltet die wechselvolle Geschichte des Areals südlich des Stadtkerns. Hier befanden sich über Jahrhunderte die Nikolaikirche, das Hospital und ein Friedhof, bevor um 1900 der innerstädtische Park entstand.

Montag, 21. Oktober 2019, 19.00 Uhr

Mägdleinschule, Kirchplatz 10, Pirna

Dr. Boris Böhm, Pirna